1.Mannschaft | Saison 17/18


 

Pokalspiel2

 


Aktuelle Informationen der 1. Mannschaft:


Nächstes Spiel am Sonntag, 15.10.2017 um 15:00 Uhr auf heimischer Asche. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung bei einem für uns wichtigen Spiel gegen SV Türkspor Bergheim 93 II !!


 


Ligabetrieb:
Kreisliga C, Staffel 4

Trainer:
AK
 
Thomas Sinkiewicz (CO-Trainer)
Kersten Schiffer (CO-Trainer)

Ansprechpartner:

Frank Mirek
(Tel. 0174/1841615)
Olaf Kulitschkow
(Tel. 0172/9919713)

Trainingszeiten:
Di, 19:00 - 21:00 Uhr
Do, 19:00 -21:00 Uhr
Sportplatz Hüchelhoven 
Heimspiele:
Sonntags, 15:00 Uhr
Sportplatz Hüchelhoven
Auswärtsspiele:
Spielplan und Tabelle


 

 

Senioren: Auswärtssieg in BBT

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Beim Mitkonkurrenten aus Balkhausen-Brüggen-Türnich taten wir uns bereits mit der Anreise schwer. Einige Spieler veranstalteten noch eine kleine Sightseeing-Tour durch Gymnich. Trotzdem waren wir pünktlich zum Anpfiff da. Trainer Ayhan Karadeniz stand natürlich gehörig unter Druck, da das Duo Sinkiewicz-Schiffer in der vorherigen Woche einen Kantersieg einfahren konnte.

Wir taten uns zu Beginn ein wenig schwer ins Spiel zu kommen. Aber in der 22. Minute zauberte Jens einen Pass aus seinem Fuß, den er selbst nicht für möglich gehalten hat. Philipp nimmt den Ball mit rechts an und verwandelt mit links. Kurz vor der Halbzeit flankt Philipp einen Freistoß auf den langen Pfosten. Fabrice sieht das Niclas am kurzen Pfosten frei steht, schießt den Keeper so an, dass dieser nur Richtung Niclas ablenken kann und dieser stolpert den Ball über die Linie. Mit 0:2 geht es in die Pause.

Nach 15 min Geplänkel nahm Gerrit den Ball kurz hinter der Mittellinie auf, tunnelt einen Gegenspieler und spielt zu Niclas. Dieser verwandelt zum 3:0. 2 Minuten später kann Sven Schulz sogar zum 4:0 erhöhen. Kurze Zeit später bekamen wir sogar einen Elfer zu gesprochen. Gerrit entschied sich jedoch dafür lieber die Stabilität der Latte zu testen als zum 5:0 zu erhöhen. Wir spielten nun kaum noch Fußball sondern spielten weitestgehend hohe Bälle in die Spitze. Dort stellte uns BBT immer wieder ins Abseits, und selbst wenn das nicht klappte pfiff der Schiri trotzdem.

Über die letzten 10 Minuten hüllen wir den Mantel des Schweigens.

Nur so viel:
BBT aber der 70. Minute nur noch zu 10. Endstand: 2:4

 

Team SVR

ima kl


Trikotsponsor:

Kuc


 

Pokalspiel2

trainingsauftakt2016

DSC 7908

Pokalspiel


Partner


Kuc


St

Login Form