Entenrennen 2017

präsentiert vom Förderverein SV 1926 Rheidt e.V.

 


Hier gehts zu den Ergebnissen


Am 2. September war es soweit: das erste Rheidt-Hüchelhovener Gillbach-Entenrennen stand an! Auf dem Kirmesplatz in Hüchelhoven sorgten etliche Helfer für das leibliche Wohl der Besucher. Von dort aus machten sich viele auf den Weg in Richtung Gillbach. Mit Spannung wurde der Startschuss an der Gillbachbrücke Mönchhöfe erwartet.

Über 2000 gelbe Quietsche-Enten wurden nun per Anhänger zum Startpunkt transportiert. Mit großem Applaus gingen die Enten baden und machten sich auf den Weg in Richtung Ziel. Langsamer als erwartet, aber dennoch in zügigem Tempo, kam die Ente mit der Nummer 2008 als erstes ins Ziel. An dieser Stelle Herzlichen Glückwunsch!

 ER1

ER2

ER3

Fotos (C) SV 1926 Rheidt e.V.

 


Partner


Kuc


St

Login Form