1.Mannschaft | Saison 17/18


38468469716 efbc887ea0 z


Aktuelle Informationen der 1. Mannschaft:




 


Ligabetrieb:
Kreisliga C, Staffel 4

Trainer:
AK
 
Kersten Schiffer (CO-Trainer)

Ansprechpartner:

Frank Mirek
(Tel. 0174/1841615)
Olaf Kulitschkow
(Tel. 0172/9919713)

Trainingszeiten:
Di, 19:00 - 21:00 Uhr
Do, 19:00 -21:00 Uhr
Sportplatz Hüchelhoven 
Heimspiele:
Sonntags, 15:00 Uhr
Sportplatz Hüchelhoven
Auswärtsspiele:
Spielplan und Tabelle


 

 

Senioren: Dramatischer Auswärtssieg bei Türkspor 2

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Nach dem wir zweimal die Chance zur Führung vergaben war es ein leichter Fehler im Spielaufbau, der Türkspor dann die erste Chance ermöglichte.

Einem Billardtor gleich wurde diese Chance auch direkt in der 5. Minute zur Führung verwertet. Es dauerte aber diesmal nicht lang und wir konnten

durch Gerrit den Ausgleich erzielen. Mit seiner zweiten Chance brachte uns Max dann in der 17. Minute mit 1:2 in Führung. Es war bis zur Halbzeit

ein ausgeglichenes Spiel. Das starke Mittefeld wusste unsere Abwehr gut zu beschäftigen und wir blieben hauptsächlich durch Konter gefährlich.

Kurz vor der Halbzeit hatte Gerrit das 1:3 auf dem Fuss, aber leider zielte er zu genau auf den Torwart.

Wir wussten, dass Türkspor nach der Halbzeit auf den Ausgleich drängt und wurden davon nicht überrascht. Allerdings fanden wir keine Mittel diese

zu unterbinden und so fiel der verdiente Ausgleich per Kopfball in der 52. Minute. Aufgrund der zu erwartenden konditionellen Defizite zum Ende des Spiels machten

diese weiter Druck und erzielten das erhoffte 3:2. Mit der Auswechslung Ihres besten Mittelfeldspielers kippte das Spiel wieder zu unseren Gunsten und

wir konnten wieder für Entlastung sorgen. In der 75. Minute dann durch Swen Bloch der Ausgleich. Türkspor brach konditionell nun völlig ein. Dann wurde es zusätzlich richtig

turbulent. Der gegnerische wollte Torwart vorzeitig vom Platz. Dieser Wunsch wurde ihm vom Schiedsrichter dann in der 85. Minute auch mit Gelbrot erfüllt. Da Türkspor bereits

dreimal gewechselt hatte musste ein Spieler ins Tor. Wider Erwarten hielt dieser sogar sehr gut und vereitelte guten Chancen durch Matthias und Fabrice.

In der Nachspielzeit wurde es dann dramatisch. Max wurde zum Entsetzen und Unverständnis aller mit Rot vom Platz gestellt. Durch eine Grätsche des Gegenspielers an der Außenlinie wurde

Max abgeräumt. Leider verletzte sich der Gegner dann so schwer, dass er im Gesicht blutend runter musste. Der Schiedsrichter war sichtlich geschockt, denn nur so kann es zu

unberechtigten roten Karte für Max kommen. Nach längerer Unterbrechung konnte Niclas noch einen Lauf ansetzen und den Ball flach vor das Tor spielen. Am zweiten

Pfosten stand den Fabrice goldrichtig um den Siegtreffer doch noch zu erzielen. Somit konnten wir den Vorsprung auf Platz 4 bereits auf 8 Punkte ausbauen.

 

 

St


Trikotsponsor:

Kuc

KUC 1

 24652200688 272a1c76d7 z


Pokalspiel

38492603902 0e3b7c13fd z 

Pokalspiel2

trainingsauftakt2016

DSC 7908


Partner


Kuc


St

Login Form